Corporate Social Responsibility

Im Rahmen der unternehmerischen Gesellschafts- und Sozialverantwortung(CSR) hat sich die RiTech e.U. einen ethischen Beschaffungskodex freiwillig auferlegt, um die Nachhaltigkeit sowie den  Fortbestand von Mensch, Tier und Natur zur gewährleisten sowie diesen  proaktiv voranzutreiben.

Dieses Credo verlangt von unserenLieferanten, dass sie:

#1: Den Schutz der Menschenrechte in ihrem Einflussbereich unterstützen und respektieren

#2: Die Vereinigungsfreiheit respektieren und das Recht auf Kollektivverhandlungen aller Mitarbeiter anerkennen

#3: Alle Arten von Zwangs- Pflicht- und Kinderarbeit verhindern

#4: Den Grundsatz der Chancengleichheit im Hinblick auf die Anwerbung und Auswahl von Mitarbeitern unterstützen

#5:  Mindestens alle geltenden Gesundheits- und Sicherheitsgesetze erfüllen und eine ständige Verbesserung der branchenbezogenen besten Vorhergehensweise anstreben.

#6: Mindestens alle geltenden Umweltschutzgesetze erfüllen und eine proaktive Vorgehensweise im Hinblick auf Umweltherausforderungen befürworten

#7: Alle relevanten Rechtsvorschriften zur Korruptionsbekämpfung im Hinblick auf ihren Umgang mit der RiTech e.U. erfüllen

Hiermit bestätige ich, Johannes Rindler, Geschäftsführer der RiTech e.U. , die Kontrolle  und Prüfung bzgl. der Zustimmung und Einhaltung  der oben unter 1 bis 7 aufgeführten Anforderungen im gesamten Umfang.

Johannes Rindler